Erziehung und Bildung

Startseite/Psychosoziale Praxis/Erziehung und Bildung

Mein sozialpädagogisches Beratungsangebot richtet sich mit viel Empathie an Einzelne, Alleinerziehende oder Familien mit verschiedensten sozialen Problemstellungen, die mit Belastungen im Alltag sowie mit ihren Familienmitgliedern oder Institutionen überfordert sind. Oft sind dies Probleme mit den Kindern in Kita, Schule und Ausbildung sowie Beziehungskonflikte. Auch körperliche oder finanzielle Belastungen sowie Verhaltensauffällig- keiten wie Aggressionen oder Sucht sind belastende Faktoren für die Gesundheit der gesamten Familie und führen oft in die soziale Isolation.

Im Mittelpunkt meiner Arbeit stehen das soziale System und Klienten mit ihren Bedürfnissen sowie die Lösungserarbeitung für Fragen und Probleme unabhängig von Weltanschauung und Religion. Im Rahmen eines ganzheitlichen Beratungsansatzes arbeite ich für eine schnelle und umfassende Hilfe auf Wunsch mit kompetenten Netzwerkpartnern zusammen, selbstverständlich unter Datenschutz und Stillschweigepflicht.

Durch meine bisherige Arbeit und tiefen Einblicke in Insitutionen wie Kita oder Schule, kann ich mit individueller Elternarbeit und Erziehungshilfe kompetente Problemlösungen erwirken.

Ergänzend zu meiner komplexen und ganzheitlichen Beratung finden Sie und Ihre Familie in Einzelgesprächen, Gruppenaustausch wie Elterncafe, Kursen oder als Kontakt zu Institutionen wie z.B. Schule und Kita Unterstützung zur positiven Bewältigung Ihrer Probleme. Ihre Handlungsfähigkeit führt zur Entlastung und ermöglicht Ihnen mehr Lebensqualität und Freude.

1709, 2018

Entwicklung und Förderung

Von |Schlagwörter: , , , , , , |

Entwicklung und Förderung der Basiskompetenzen Schlüsselqualifikationen wie Fähigkeiten, Fertigkeiten, Haltungen und Persönlichkeitscharakteristika bilden die Grundlagen für ganzheitliche Gesundheit, Wohlbefinden, Erfolg und Lebensqualität des Kindes und erleichtern das Zusammenleben im sozialen Umfeld. Sie befähigen