Ganzheitliche Psychotherapie

Startseite/Psychosoziale Praxis/Ganzheitliche Psychotherapie

Als Kind sind wir lebendig, ehrlich, offen, liebesfähig, vertrauensvoll, interessiert, kreativ, leben ausschließlich im Hier und Jetzt. Durch unser Werden entfernen wir uns immer mehr von unserem eigentlichen, ursprünglichen Wesenskern. Dadurch wird das Leben in seinen Möglichkeiten eingeschränkt, Probleme entstehen, wir arrangieren uns, erkranken möglicherweise an Körper, Geist und Seele.

„Geh Du voran“, sagte die Seele zum Körper,
„denn auf mich hört er (der Mensch) ja nicht.“

„In Ordnung“, sagte der Körper,
„ich werde krank werden, dann hat er Zeit für dich!“

Goethe (aus Faust)

Ganzheitliche Psychotherapie mit all den mir zur Verfügung stehenden Methoden und Techniken unterstützt Sie auf dem Weg, diesem ursprünglichen und lebendigen Zustand wieder näher zu kommen. Krisen werden als Chancen verstanden, Probleme angepackt anstatt umgangen, die Verbindung zu unserem Wesenskern wird gestärkt – und das LEBEN kann wieder in seiner ungebremsten Kraft fließen.

1709, 2018

Essstörungen

Von |Schlagwörter: , , |

Essstörungen Da es sich um eine Verhaltensstörung mit meist ernsthaften und langfristigen Gesundheitsschäden handelt, ist ein fachärztliche Abklärung und Therapieeinleitung sehr wichtig. Bei dieser Störung beschäftigt sich